138 Ergebnisse (von 138)

Ordnen, Filtern, Suchen

Ordnen

Sortierung

zufällig

Filtern

Themenbereich

alle Themenbereiche

Schlagwort

alle Schlagwörter

Suche

 
138 Ergebnisse (von 138)

Ordnen, Filtern, Suchen

Ordnen

Sortierung

zufällig

Filtern

Themenbereich

alle Themenbereiche

Schlagwort

alle Schlagwörter

Suche

 

Abseits vom Museum

Das (verräumlichte) Handlungspotenzial kultureller Produktionsorte

  • Sarah Klimbacher

Abstract (DE)

Museumsräume sind nur in der engen Verschränkung von kultureller, sozialer und politischer Dimension, in der Untrennbarkeit von Produktion und Rezeption des gebauten und gelebten Raumes zu begreifen. Ausgehend von fünf Fallbeispielen, die außerinstitutionelle Orte der Kunst- und Kulturproduktion aus dem europäischen Raum sind, werden Handlungsräume und Handlungsmöglichkeiten untersucht, die sich den Teilnehmern dort eröffnen. Neben Arbeitsmethoden werden angewandte Praktiken untersucht, wie solche Räume, als Aktions- und Arbeitsfeld produziert und wie sich die Beziehungen von Produktions- und Bauprozessen, Öffentlichkeit, Grenzen und Experiment als bedeutende Faktoren für den Handlungsraum ineinander verweben. Wie lassen sich diese Faktoren zur Schaffung von gesellschaftlichen Handlungsräumen in der Institution Museum berücksichtigen und in der täglich gelebten musealen Praxis ausleben?

Abstract (EN)

Museum spaces can only be understood in the close interweaving of cultural, social and political dimensions, in the inseparability of production and reception of the built and lived space. Action spaces and the participants possibilities of action are studied based on five european case studies, all non-institutional places of art and culture production. Working practices and applied methods used to produce such spaces are expolred to better understand how the relationships between production and construction processes, the public space, boundaries and experiment intertwine as significant factors for the action space. How can we consider this factors on the museum for the creation of societal action spaces and how can we live them in our everyday practice in museums?

Jahrgang
/ecm 2016-18
Betreuer*in
Datum
2018
Themenbereich
Schlagwörter

Erlebte Geschichte

Überlegungen zur Geschichtsdarstellung und -vermittlung am Beispiel der Ausstellung "Friedliche Revolution 1989/90" auf dem Berliner Alexanderplatz

  • Lisa Scharpegge
Erlebte Geschichte

Contact Zones verhandeln

Vergleich von Repräsentations- und Vermittlungsstrategien in der Theorie und Praxis an Orten der postethnografischen Präsentation von außereuropäischer Kultur und Kunst

  • Stephanie Endter
Contact Zones verhandeln

Subtexte

Der Text als Medium der Vermittlung in Kunstausstellungen: Funktionen, Haltungen, Perspektiven

  • Eva Meran
Subtexte

Gutes Gedächtnis?

Erinnerungskultur, Ausstellungen und Vermittlungsarbeit der KZ-Gedenkstätte Mauthausen im Kontext internationaler und gegenwärtiger Debatten und Theorien

  • Christa Bauer
Gutes Gedächtnis?

Zukunft ausstellen

Bedingungen, Barrieren und Chancen gesellschaftlicher Enwicklung als Ausstellungsgegenstand unter besonderer Berücksichtigung der Rolle des Museums

  • Roman Tronner
Zukunft ausstellen

Modell-Welten

Eine Analyse der Geschichten, Theorien und Vorstellungen von Dioramen und Modellen im Museum

  • Nora Pierer
Modell-Welten

What's next?

MY ARTS: Non-Profit Organisation for Cultural Support: the on-going process of building up a sustainable art organisation

  • Mia Papaefthimiou
What's next?

Der Einsatz von interaktiven Neuen Medien im Museum - Chance für die Vermittlung oder Infotainment?

Eine Analyse des Medieneinsatzes in der „Roboter. Maschine und Mensch?"-Ausstellung des Technischen Museums Wien (2013), in den neuaufgestellten Anthropologie-Sälen des Naturhistorischen Museums Wien (2013) und in der Ausstellung „Unsere Stadt! Jüdisches Wien bis heute" des Jüdischen Museums Wien (2013).

  • Charly Morr
Der Einsatz von interaktiven Neuen Medien im Museum - Chance für die Vermittlung oder Infotainment?

VerSa

Ein Hybrid aus Galerie und Kunstverein als Versuch aktuellen Problemstellungen des zeitgenössischen Kunstbetriebs zu begegnen

  • Olympia Tzortzi
VerSa